Spirit of Fuerteventura

Fuerteventura Reiseführer & Lifestyle Magazin

descansoDie Menschheit und die von ihr geschaffene Umwelt haben sich so entwickelt, dass die Möglichkeit besteht, diesen "Überlebensmodus", diesen geschäftigen Geist, abzuschalten und zur inneren Ruhe zu kommen.
Dabei entdecken Sie eine neue Komponente von sich selbst: das Bewusstsein Ihres Körpers als äquivalentes System zu Ihrem Geist und die Möglichkeit, mit ihm in einen besonderen Dialog zu treten. Wie Sie es gewohnt sind, "mit sich selbst zu sprechen", werden Sie die Möglichkeit entdecken, "mit Ihrem Körper zu sprechen". Unser Gehirn ist nicht die einzige Quelle für Intelligenz und Empfindung, denn unser Herz ist nicht die einzige Komponente unseres Blutkreislaufs. Beide, Gehirn und Herz, sind in der Tat die am weitesten entwickelten und sichtbaren Komponenten unseres Nervensystems und unseres Blutsystems, aber beide sind Teil eines spezifischen integralen Systems, von dem sie ebenso abhängig sind wie die weniger sichtbaren Komponenten, wie die Nervenzellen und Arterien in unserem Körper und unseren Gliedmaßen.
Unser Verstand, unser Ego, will immer die wichtigste Rolle in der Partitur des täglichen Lebens spielen - und er hält nie die Klappe, auch dann nicht, wenn er es sollte oder wenn wir es wünschen. Es ist wie die regelmäßig erscheinenden Newsflashes oder Werbespots während eines schönen Films. Und jeder weiß, wie beunruhigend das sein kann. Der Verstand ist derselbe, aber wir sind fast daran gewöhnt, fast. Verstehen Sie mich nicht falsch, unser Verstand ist absolut und immer noch nützlich für uns im täglichen Leben, wie z.B. bei der Arbeit, im Verkehr, im Haushalt, beim Sport, usw., aber er wird ärgerlich und sogar obsolet, wenn er nicht stillstehen kann und weiterhin unsere Freizeit, unsere "Freizeit", beherrscht.
Aber wie kannst du deinen Verstand zum Schweigen bringen? Was müssen Sie tun, um es leise zu machen?
meditar2Es gibt viele Wege, um an diesen Punkt zu gelangen, aber alle haben mindestens eines gemeinsam: Zuerst kommt man zu einer relativen Ruhepause, was bedeutet, dass man nach einem ruhigen Ort Ausschau halten muss. Nur sehr erfahrene Leute brauchen das nicht. Fuerteventura hat viele abgelegene Orte, an denen Sie sich völlig abgeschieden vom Trubel des modernen Lebens wiederfinden können. Hier, auf dieser Insel, finden Sie den idealen Ort, um sich richtig auszuruhen, und das in Laufnähe. Wenn Sie bereit sind, für eine Weile den Mund zu halten und sich selbst "Freedom of Mind" anzubieten, dann ist Fuerteventura der Ort zum Experimentieren. Suchen Sie sich einen ruhigen Strand, einen abgelegenen Hügel oder eine Düne, ein Tal, tagsüber oder nachts und sitzen Sie dort bequem. Schließen Sie die Augen. Atmen Sie tief durch und spüren Sie, wie die Luft Ihre Lungen füllt. Genießen Sie dieses Gefühl, nehmen Sie es nicht als selbstverständlich hin oder betrachten Sie es nicht als etwas Triviales. Fühlen Sie sich wohl in diesem Moment, in dem Sie reine Luft einatmen und an Ihren Körper weitergeben. In diesem Moment schenken Sie Ihrem Körper eines der schönsten Geschenke - fühlen Sie sich glücklich und lächeln Sie, während Sie einatmen. Spüren Sie die Akzeptanz und die Dankbarkeit Ihres Körpers - spüren Sie die Harmonie und Ruhe. Nach ein paar entspannten Atemzügen werden Sie das Gefühl haben, entspannt zu sein. Lassen Sie einige Ihrer Sinne wirken, Ihre Ohren, Ihre Haut, Ihre Nase. Versuchen Sie nicht, die Empfindungen zu interpretieren, klassifizieren Sie sie nicht, genießen Sie sie einfach und nehmen Sie sie so auf, wie sie sind - zeitlos. Nehmen Sie den Lärm der Stille, das summende Gerücht des Meeres oder den sanften Wind auf. Einfach aufsaugen und genießen.
Manche nennen das "Entspannung", manche definieren es als "Meditation", ich nenne es "Freedom of Mind - The Fuerteventura Experiment".
Michel